RT20-Alternative am Bodensee

Mit 15 MitarbeiterInnen und JungmitarbeiterInnen fahren wir für 4 Tage an den Bodensee nach Markdorf.

Nach der ernüchternden Nachricht über den Ausfall des geplanten Roadtrips, gibt es nun doch für die Roadtrip-Crew eine Alternative. Natürlich nur freiwillig! Dort möchten wir auf einem Campingplatz in Markdorf -ca. 8 km vom Bodensee entfernt- ein bisschen „Road-Trip-Feeling“ aufkommen lassen. Geplant sind zahlreiche Tagesausflüge am, im und um den Bodensee herum mit seiner herrlich schönen Gegend. Wichtig war dem Leitungsteam zudem die Alternative im Inland anzubieten, um möglichen Reisewarnungen oder Grenzschließungen aus dem Wege zu gehen.

Wir starten am 18. August am SpoFunnis-Spüro und fahren ganz im Roadtrip-Style mit unseren Kleinbussen nach Markdorf. Am 21. August werden wir dann wieder unsere Heimreise antreten.

Unter strengen Hygieneauflagen und Corona-Regeln möchten wir dann 4 schöne Tage am Bodensee verbringen. Wir freuen uns!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s